Kleinkläranlagen Thüringen Franken

Kleinkläranlagen

Sie müssen umrüsten?

Wir bieten alles aus einer Hand :

Bundesweit die Lieferung der Kläranlage und die Beantragung, den Förderantrag sowie den Einbau in der Region Franken-Thüringen.

Auf Wunsch sparen Sie mit Eigenleistung und bereiten z. B. im Selbstbau und unserem Minibagger die Baugrube vor.

Natürlich können Sie auch die wasserrechtlichen Absprachen mit der Abwasserbehörde treffen, ob etwa das geklärte Abwasser eingeleitet oder versickert wird.

Unser Favorit ist die deutsche Anlage Clear Fox Nature  (im Bild):

Mit dem pflegeleichten Bioreaktor sorgt sie zuverlässig für die Abwasserklärung und erfüllt alle Anforderungen der Kleinkläranlagenverordnung an Betriebssicherheit und Langlebigkeit.

Die vollbiologische Kleinkläranlage in Größen für 1–4 und 5–8 Nutzer ist preiswert, wartungsfreundlich, lässt sich bei etwas Gefälle stromlos betreiben und es entfällt die Dichtigkeitsprüfung, weil die extrudierten Kunststoffbehälter nahtfrei hergestellt sind.

Bei uns gibt es auch biologische Kläranlagen mit Hebeanlage bei wenig Platz, für die Grubensanierung der Güllegrube im Bestandsschutz, abflusslose Sammler für Ferienhäuser und Lösungen für das Wasserschutzgebiet/Naturschutzgebiet.

Gerne senden wir als Lieferant ein Preisangebot. Für die Preisermittlung des Einbaues brauchen wir einen Vor-Ort-Termin.

Ab dem Frühjahr 2017 erwarten wir aufgrund von Auflagen und auslaufender Frist längere Lieferzeiten. Daher bitten wir um Geduld bzw. eine frühzeitige Anfrage.

 

 

Wir sind für Sie da, z.  B. in Thüringen, Franken, im Thüringer Wald, in Eisenach, Gera, Suhl, Erfurt, Jena, Weimar, im Altenburger Land, dem Eichsfeld, im Landkreis Gotha, Greiz, Hildburghausen, dem Ilm-Kreis, Kyffhäuserkreis, Nordhausen, im Saale-Holzland-Kreis, Saale-Orla-Kreis, in Saalfeld, Rudolstadt, Schmalkalden-Meiningen, Sömmerda, Sonneberg, Unstrut-Hainich-Kreis, Wartburgkreis und im Weimarer Land.